Die Neue-Brand-Tasche der Sophias

SOPHIA WEBSTER hat sich mit dem British Fashion Council eine Partnerschaft durch eine Einkaufstasche für die bevorstehende London Fashion Weekend entwerfen, die in der Woche nach dem jährlichen September London Fashion Week Vitrine stattfindet . 

Als Gewinner des BFC / Vogue Fashion Fund in diesem Jahr war Webster eine offensichtliche Wahl als Designer dieses Zubehör der Saison und hat ihre Unterschrift Sorglosigkeit zum Projekt gebracht. 

“Ich bin sehr zufrieden mit dem British Fashion Council für London Fashion Weekend in dieser Saison über die Partnerschaft”, sagte Webster. “Um diese Partnerschaft und aufregende Zeit des Jahres in der Mode zu feiern, habe ich eine limitierte Auflage tote geschaffen, die Inspiration von meinem Frühjahr / Sommer 2017 Kollektion zieht. Ich nicht die Tote im September enthüllen kann warten.” 

Die Veranstaltung – die zwischen Donnerstag stattfindet , 22. bis Sonntag, 25. SEPTEMBER in der Saatchi Gallery, Duke of York Square – hat in der Popularität in den letzten Jahren stark gewachsen, vor allem als Designer suchen den direkten Kontakt mit ihren Kunden zusätzlich zu den Weltpresse und Käufer durch eine Reihe von Shows, Präsentationen und Stil spricht. 

“Sophias schönen Designs perfekt britischen Kreativität einzufangen und sind die perfekte Ergänzung für London Fashion Weekend”, sagte Caroline Rush, Chief Executive der British Fashion Council. “Es war großartig mit Sophia auf den Tasche für diese Saison zu arbeiten und ich freue mich zu sehen, sie alle über London verwendet wird und darüber hinaus!”